Plaids

22 Produkte

Plaids

Eine Decke oder eine Steppdecke steht für gemütliche Momente. Mach es dir bei einem Filmabend auf dem Sofa gemütlich, wickle dir auf einer frischen Sommerterrasse ein warmes Plaid um die Schultern, schütze deine Haut vor dem Staub eines rauen Sofas oder Stuhls oder, was vielleicht am besten ist, ruhe deine müden, wunden Füße auf einem weichen Stapel Fleecedecken aus. Decken sind unverzichtbar.

Decken sind ideal für die kalten Monate

Wenn wir an ein Plaid denken, denken wir sofort an die kälteren Monate. Stimmungsvolle, trübe Abende machst du mit einer weichen Decke noch ein bisschen wärmer und gemütlicher. Ein weiterer großer Vorteil einer Decke im Winter ist, dass du die Heizung etwas herunterdrehen kannst: Das ist gut für die Welt und für deinen Geldbeutel. 

Eine Decke, auch in den wärmeren Monaten

Ein Plaid erinnert dich sofort an den Winter. Es ist kalt draußen. Du kommst nach Hause und kuschelst dich in eine gemütliche Decke. Der weiche Stoff hüllt dich in Wärme ein und gibt dir neue Energie. Du schaust dir einen romantischen Film an, trinkst eine leckere Tasse Tee und vergisst das schlechte Wetter.  

 

Doch du musst nicht bis zum Herbst oder Winter warten, um ein Plaid herauszuholen. Schlenderst du im Frühling durch deinen Garten, um nach köstlichen Blüten zu schnuppern? Dann solltest du dir unbedingt eine Decke um die Schultern wickeln, das dich gegen die frische Frühlingsbrise wappnet.  

 

Genießt du immer noch einen Snack und ein Getränk auf der Terrasse an einem Sommerabend? Dann solltest du eine Fleecedecke bereithalten. Denn auch ein schwüler Sommertag hat manchmal ein kühles Ende. 

Eine Decke zum Schutz deines Sofas

Ein weiterer Grund, eine Decke zu verwenden? Du schützt deine Bank. Lege ein Plaid auf das Sofa, wenn du einen Filmnachmittag mit den Kindern verbringst, wenn du viel Besuch hast oder wenn du dein neues Sofa noch ein bisschen länger schön halten willst. Stylisch, weich und klug!

Decken in deinen Lieblingsfarben

Wählst du eine Decke, die dein Sofa und dein Wohnzimmer aufwertet? Oder wählst du eine neutrale Farbe? Bei CASA haben wir Plaids in warmen, erdigen Farben wie Moosgrün, Kupferrot, Senfgelb (auch schön im Frühling!) und Dunkelgrau. Wenn du frische, süße Farben magst, wähle ein lilafarbenes Plaid oder entscheide dich für zartes Rosa, orange gestreift oder beige - die Auswahl ist groß! 

 

Außerdem gibt es unsere Decken in verschiedenen Ausführungen. Du kannst ein gemütliches Plaid mit Schnüren an den Seiten wählen, ein Plaid mit Streifen oder Karos oder ein extra dickes Plaid für die richtig kalten Nächte.  

Plaids in verschiedenen Größen

Bist du jemand, der seine Sofadecke gerne teilt, oder hast du lieber deine eigene? Wenn du gerne teilst, empfehlen wir dir, dich für ein extragroßes Plaid zu entscheiden, zum Beispiel eines mit den Maßen 240 x 220 cm. So muss niemand mehr an der Decke ziehen. Du kannst dieses Plaid zur Not auch auf dein Doppelbett legen, wenn es richtig kalt wird. Ein Einzelbettplaid ist normalerweise 130 x 160 cm groß. 

Weiche und stilvolle Ergänzungen dein Interieur

Gib deinem Plaid eine persönliche Note, indem du es auf die Farben deines Interieurs abstimmst. So machst du das: 

 

  • Industriell: tiefe Grautöne, schwarz, weiß 

  • Bohème: leuchtende Farben, reiche Muster 

  • Ländlich: weiche, natürliche Farben (beige, grün) 

  • Skandinavische Neutraltöne (weiß, grau, hellblau) 

  • Retro: warme Farbtöne (orange, braun, senfgelb) 

 

Wenn du dein Plaid nicht verwendest, kannst du es in einen schönen Deckenkorb, passend zu deinem Einrichtungsstil. 

Plaids aus verschiedenen Materialien

Die meisten unserer Plaids sind aus Polyester. Polyester fühlt sich an wie Baumwolle, ist aber frisch, knitterfrei und leicht zu waschen, leicht, weich und warm. 

 

Auf der Suche nach einem luxuriösen Look ohne Wolle? Dann wähle eines unserer Plaids aus Polyester und Acryl. Acryl wird auch als synthetische Wolle bezeichnet. Wie die Plaids aus Polyesterwolle haben diese Plaids einen luxuriöseren Touch. 

 

Wenn du natürliche Materialien bevorzugst, wähle ein Plaid aus Baumwolle. Ideal für die Sommermonate. 

Häufig gestellte Fragen über Plaids

Was ist der Unterschied zwischen einem Plaid und einer Fleecedecke?

Ein Plaid ist eigentlich ein Sammelbegriff für alle Arten von Decken, und eine Fleecedecke ist eine Art von Plaid. Fleece ist eine Webtechnik für Polyestergewebe. Im Allgemeinen ist eine Fleecedecke eher praktisch, während ein Plaid auch stilvoll ist. 

Wie legt man ein Plaid auf das Sofa?

Wenn du kein Plaid verwendest, kannst du es gefaltet über die Seitenlehne legen, es ordentlich an der Kante der Lehne verstauen oder es als Unterdecke zum Schutz deines Sofas verwenden. Achte in diesem Fall darauf, dass das Plaid groß genug ist, und stecke das Plaid auch zwischen die Kanten des Sofas. 

Was ist das wärmste Material für ein Plaid?

Polyester ist eine gute Wahl für ein warmes Plaid. Achte darauf, dass das Plaid besonders dick ist: Das sorgt schließlich dafür, dass die Decke schön warm ist. Wolle ist ebenfalls sehr warm und weich, erfordert aber etwas mehr Sorgfalt beim Waschen. 

22 Produkte

    0 von 22 Produkt(e)